Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/frostschatten

Gratis bloggen bei
myblog.de





unerträgliches Behagen

Ich hasse es wenn man von mir Dinge sagt die nicht stimmen.

Insbesondere das ich angeblich irgendwelche Sachen fühle. Lustig soll ichs nehmen wenn es von Freunden kommt. Ich find es seid der 5ten Klasse nicht lustig weil ich es jeden Tag ertragen musste. Selbst wenn man etwas dagegen sagt das ich nicht so sei kommt nur eine hämisch lachende Antwort wie z.B. "Ja Klar! bestimmt..." oder "Wies ihm peinlich ist"

Warum soll es spassig sein wenn man jemanden wegen Etwas auslacht was für es für ihn gar nicht gibt ?

 

Gestern hat jemand den Bogen überspannt.

Ich finde es eigentlich richtig bescheurt hier ihre Meinung durch ihren Blog zu erfahren und finde es noch bescheuerte ihr meine Meinung in meinem Blog zu sagen. Aber ich tue es einfach weil ich hier wohl alle Zeit der Welt habe meinen Gefühlen ausdruck zu verleihen.

 

Ich lag gestern im Bett und hab mir die ganze Zeit in die Hand gebissen. Ich war so voll Wut. Andauernd hatte ich diesen Blick in meinem Kopf. Dieser abschätzende Blick ob ich nun wirklich eifersüchtig bin. Nee kleine. Ich hatte schon genug Probleme mir die Eifersucht aus dem Kopf zu hämmern und war eigentlich stolz drauf obwohl es verdammt schwer war. Aber das es dir soviel Spass macht mit meinen Gefühlen zu spielen, war mir zuviel. Warum kümmer ich mich eigentlich seid 4 Monaten um deinen kleinen Arsch ? Ich wussts ja selber nicht. Als ich dich besser kennen gelernt habe hab ich immer mehr gemerkt "sowas findet man nicht oft, soeine ist es wert sich drum zu kümmern". Jetzt muss ich lesen für was für ein sensibelchen du mich hälst. Ja ich bin sensibel. Wenn man meint man muss keine Rücksicht nehmen. Pure Ausrede dann zu sagen "jetzt nimmst nicht so ernst war doch nur nen Spass" ich brauch nicht so ne Stärke die Niko mir immer vorlabbert. Die größere Stärke ist es eigentlich Maken und Probleme von seinen Freunden zu respektieren. Das war kein Spass , für euch vielleicht. Für mich war es reine Provokation. Und ich bin stolz das ich so ruhig geblieben bin. Wenn ich schon dieses hämische Lachen in Nikos stimme höre weiß ich ganz genau es ist kein Spass für mich. Super auch Jenny , ich sage ihr extra noch das ich ihr sachen über Niko nur erzählt habe um ihr zu erklären warum er nach Außenhin nicht so offen wie ich ist. Tja was macht die kleine ? Schreibt schön das sie sich fragt warum ich versuche ihn schlecht zu machen. Wenn ich so ein schlimmer Kerl bin dann scher dich doch nen Dreck um mich. Geh zu ihm der ja nie jemanden niedermacht. Er macht ja nur Spass. Außerdem weiß Jenny nen scheiss über mich. Und was ich als Spass und was als Ernst meine ist immernoch meine Sache. Achja wenigstens kann sie nun sicher sein. Wenn es auch einen funken "Mehrwollen" in mir gab ist der , genau wie die Illusion das sie mich nie verletzten wird, zersprungen.

Tja wenn man Dreck baut dann kann man net zu stehen. Ich steh dazu das ich empfindlich bin bei sowas. Aber wenn man so schwach ist und sagt das alles doch nur "Spass" sei und keine Schuld haben könne, weil man wollte ja nix böses - "vielleicht ist er ja heute weniger empfindlich haja hämmern wir ihm mal son ding rein" dann bin kann ich nur lachen.

Ich sagte ihr extra noch das ich eifersüchtig bin das sie und niko sich so schnell enge geheimnisse anvertrauen konnten. Naja , man haut halt nochmal eins drauf indem man anfängt ihn zu streicheln und ihn auf die wange zu küssen. Da brauchst du gar nicht mehr sagen "oh ich bin so froh das wir uns verstehen"

Man muss nur irgendjemand fragen. Wenn man zu 3t in einem Raum ist und eine zieht sowas mit einem ab dann ist sowas einfach verletztend wenn es nur darum geschiet den 3ten eifersüchtig zu machen.

 

Und ich gebe Niko recht wenn er sagt es wird oft über mich auf diese Art gelacht. Aber daran merken das ich empfindlich gegen sowas bin , nee das muss man nicht. Da muss ich nur an die Sache mit Lisa zurückdenken. Oh ja , haha ich fands auch wahnsinnig lustig wie man nur den ganzen Tag drüber lachen kann und nicht merkt das mich nicht mehr die sache an sich ankotzt , sondern das lachen. So war es auch gestern. Dieses Lachen. Ich lach gern mal über mich , aber nur wenn es meine schuld ist das man über mich lacht. Ihr habt mich gestern grundlos ausgelacht und ich werd es nicht so schnell vergessen , da könnt ihr 1000 mal sagen das es Spass war. Und ich Idiot hatte mich noch so gefreut das es son schöner Abend war ohne irgendwelche scheiss Eifersuchtsspielerei.

3.8.07 15:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung